Diese Website ist optimiert für die horizontale Ansicht. Bitte drehen Sie Ihr Gerät, bevor Sie fortfahren.

Alasdair Scott
Alasdair Scott
Area Sales Manager – Scotland, Ireland and Northern England

Effiziente und effektive Wandreinigung in Ihrem Werk – Hubsteiger waren gestern, jetzt gibt es Vikan-Mikrofaser

Wandreinigung in Ihrem Werk – Hubsteiger waren gestern, jetzt gibt es Vikan-Mikrofaser

Bei meinem kürzlichen Besuch bei einem bekannten Kekshersteller habe ich den Hygienemanager gefragt: „Wenn es eine Reinigungsaufgabe gäbe, die ich für Sie einfacher machen könnte, was wäre das?“ Nach einer kurzen Pause erwiderte er: „Die Wandreinigung war schon immer ein Alptraum!“

Dies ist zwar wahrscheinlich keine Aufgabe, die Sie täglich durchführen müssen, doch es erfordert normalerweise umfassende Planung und enormen Arbeitseinsatz. Oftmals muss ein Hubsteiger angemietet, eine Risikobewertung für das „Arbeiten in der Höhe“ durchgeführt und ein Teil der Fabrik geschlossen werden, was nicht ideal ist. Dieser erhebliche Aufwand erzeugt zwar (einigermaßen) saubere Wände, diese müssen jedoch nach einigen Schichten wieder gereinigt werden!

An dieser Stelle würden sich sicherlich viele Hersteller wünschen, dem Kunden eine befriedigende Lösung anbieten zu können. Und genau das kann Vikan – dank seiner Erfahrung aus zahlreichen Begehungen. Als mein Kunde das hörte, war er anfangs skeptisch, hoffte aber, dass die versprochene Vorführung bei meinem nächsten Besuch sein Problem lösen würde.

Ich kehrte schließlich mit Produkten unserer preisgekrönten Ultramikrofaser-Serie zurück und war mir sicher, das Problem lösen zu können:

 

Vikan Grey Window Mop for wall cleaning and polishing of high gloss surfaces

Vikan-Fenstermopp

Vikan Ergoclean Mop frame for wall cleaning in the food industry

Ergonomischer Mopphalter

Vikan Ergonomic Aluminium Telescopic Handle for cleaning walls and canopies

Teleskopstiel

Vikan Spray Bottle for wall cleaning in the food industry

Sprühflasche & Wasser

Der Fenstermopp, wie das Gerät genannt wird, wurde ursprünglich zur Glasreinigung entwickelt. Doch er entfernt auch Schmutz, Öl und Bakterien von Oberflächen wie Vinyl, Metall, Kunststoff und Plexiglas einzig unter Verwendung von Leitungswasser. Dazu wird das Ultramikrofasertuch einfach mithilfe des Klettsystems auf dem Mopphalter befestigt und dieser an den ausziehbaren Teleskopgriff gesteckt. Damit können Sie Wände mit einer Höhe von bis zu 5 Metern unter alleiniger Verwendung von Leitungswasser reinigen.

Nachdem ich also den Mopp mit Leitungswasser besprüht hatte, begann ich, die Wände zu reinigen. Die Dicke von Mikrofasern beträgt gerade einmal 1/50 der Dicke eines menschlichen Haars. Sie sind so dünn, dass sie unter Schmutz und Bakterien gelangen und diese von einer Oberfläche lösen können. Unser Kunde konnte nicht glauben, wie nach nur wenigen Handgriffen die Reinigung eines Bereichs abgeschlossen war, der normalerweise Stunden dauern würde. Und all das ganz ohne Chemikalien.

Er nahm mir die Ausrüstung aus der Hand und reinigte nicht nur die Wände, sondern auch die Edelstahlverkleidungen seiner großen Maschinen. Zweifelsohne kann unser Kunde jetzt den Bereich, der immer eine enorme Herausforderung für ihn war, rasch und deshalb auch häufiger reinigen. Für unseren Kunden bedeutet das länger saubere Wände und eine Sorge weniger.

Unsere Reinigungsgeräte sind zu minimalen Kosten erhältlich und helfen Ihnen, Geld bei Arbeitskräften sowie der Anmietung von Ausrüstung und Chemikalien zu sparen – ganz zu schweigen von den Hygienevorteilen, die Mikrofaserprodukte bieten. Alle Textilien werden mit einer Garantie für 500 Wäschen UND Einsätze geliefert. Das heißt, dass sie ca. 18 Monate lang verwendbar sind, wenn sie einmal täglich eingesetzt werden. Gereinigt werden die Tücher einfach in der Maschine im normalen Waschgang, sodass sie immer wieder verwendet werden können.

Für weitere Informationen zu unseren preisgekrönten Ultramikrofasern wenden Sie sich bitte an mich unter  asc@vikan.co.uk.

0 Kommentare