Diese Website ist optimiert für die horizontale Ansicht. Bitte drehen Sie Ihr Gerät, bevor Sie fortfahren.



Erreichen Sie Ihre Umweltziele – mit dem Mikrofaser-Sortiment von Vikan

Nachhaltigkeit beginnt mit Qualität

Langfristiges Denken und langlebige Qualitätsprodukte sind der Schlüssel zur Nachhaltigkeit. Beim Entwickeln der Mikrofaser-Lösungen von Vikan haben wir die Langlebigkeit stets im Blick. Daher müssen sie nicht so oft ausgetauscht werden.
All unsere Produkte aus Mikrofaser sind für die intensive Nutzung ausgelegt. Für den Großteil unserer Materialien garantieren wir eine Lebensdauer von 500 Anwendungs- und Waschzyklen.

Die Mikrofaser-Mopps von Vikan werden in unserem eigenen Werk in Estland hergestellt. Auf diese Weise haben wir die Herstellungsprozesse vollständig unter Kontrolle und können eine gleichbleibend hohe Qualität, eine maximale Materialausnutzung und minimale Materialabfälle sicherstellen. Auch können Sie dadurch mühelos dokumentieren, dass Sie nach den Prinzipien der Corporate Social Responsibility (unternehmerische Gesellschaftsverantwortung) agieren.

Erfahren Sie, wie die Mikrofaser-Mopps von Vikan per Hand hergestellt werden, um die hohe Vikan-Qualität zu erzielen.

Video ansehen

https://static.vikan.com/media/9780/messile1-muusikaga_edited.mp4
https://static.vikan.com/media/9780/messile1-muusikaga_edited.mp4
Mop_Production_Movie_Image


Reduzierter Chemikalien- und Wasserverbrauch


„Es gibt kein Produkt auf dem Markt, das ohne Einsatz von Chemikalien so effektiv reinigt wie Mikrofaser.
Der Unterschied zwischen Mikrofaser-Mopps und Mopps aus anderen Materialien besteht darin, dass letztere zum Reinigen unbedingt Chemikalien benötigen. Die Mikrofaser-Tücher und -Mopps von Vikan nehmen bis zu 99,9 % der Bakterien und des Schmutzes auf. Dafür ist bei der Reinigung nur sehr wenig Wasser nötig. Tatsächlich braucht man nur 1,5 Liter Wasser, um einen 250 m2 großen Fußboden mit einem Mikrofaser-Mopp von Vikan zu reinigen.“

Peer Bæch-Laursen, Produktmanager, Transport und Reinigung


5 Umweltvorteile der Mikrofaser-Produkte von Vikan

Reason_Banner_DE

Mit Vikan Mikroplastik bekämpfen

Das Prüflabor der Weber & Leucht GmbH in Deutschland hat über 100 Produkte (darunter sechs von unseren Mikrofaser-Tüchern und -Mopps) darauf getestet, wie viel Mikroplastik sich während des Waschvorgangs ablöst. Das Ergebnis: Bei den Mikrofaser-Tüchern und -Mopps von Vikan trat keine oder nur eine geringe Ablösung von Mikroplastik auf. Damit zählten Sie zu den besten 4 % aller getesteten Produkte. Die Studie ergab darüber hinaus, dass sich bei gestrickten Textilien im Laufe der Zeit am wenigsten Material ablöst.

Erfahren Sie mehr über den Test

Zero_Emission_DE

 

Umweltzeichen „Nordic Swan Ecolabel“

Das Nordic Swan Ecolabel setzt sich für die Verringerung der Umweltbelastungen durch die Herstellung und den Verbrauch von Gütern ein und legt strenge Umweltanforderungen an alle relevanten Phasen des Lebenszyklus eines Produkts fest.

Viele Mikrofaser-Tücher und -Mopps von Vikan sind gemäß dem Nordic Swan Ecolabel zertifiziert. Sie alle sind mit dem entsprechenden Logo gekennzeichnet.
Sehen Sie sich unser Angebot an Mikrofaser-Tüchern und -Mopps mit Nordic Swan Ecolabel an.

Zum Produktangebot